Verfasst von: RinYume | Juni 8, 2007

Naruto: Shippuuden – 17

naruto_banner

Die Frage die sich stellt ist: Kommt der Rettungstrupp rechtzeitig um Gaara zu helfen? Alleine der Titel der aktuellen Episode „Gaara’s Tod“ würde diese Frage beantworten. Doch vielleicht ist es nur eine Irreführung? Auf jeden Fall wird es in dieser Episode etwas klarer. Dennoch befinden wir uns derzeit in einem kleinen Formtief, doch schauen wir uns an, was die aktuelle Folge zu bieten hat.

Die beiden Gruppen rund um Gai und Kakashi machen gerade eine kleine Pause. Währenddessen wird Gaara immer mehr ausgesaugt und es scheint langsam kritisch zu werden. Im gleichen Moment bekommt Granny Chiyo einen Rückblick der Sasori beinhaltet. Danach brechen beide Gruppen auf und machen sich auf dem Weg um Gaara zu retten. Doch keine der beiden spüren feindliche Aktivitäten. Ist es bereits zu spät? Doch Naruto will es nicht glauben und bekommt einen Rückblick. Dieser zeigt wie schon so oft, dass Naruto und Gaara das gleiche Schicksal teilen. Beide hatten als Kinder keine Freunde und waren stets allein. Doch Naruto konnte dieses Schicksal ein wenig verdrängen. Da Naruto sich wieder so hineinsteigert, fragt Chiyo Kakashi was Naruto eigentlich sei. Er erklärt ihr, dass er wie Gaara ein Jinchuuriki ist. Granny erklärt Kakashi daraufhin, was sie eigentlich für eine Rolle gespielt hat. Doch es scheint wirklich das einzutreten, was viele verhindern wollten. Die Eximination von Gaara ist beendet und er bricht leblos zusammen. Ist er wirklich tot? Die Gruppe von Gai erreicht den Unterschlupf als erstes und nur Sekunden später treffen auch die Leute rund um Naruto und Kakashi ein.

n017_1 n017_2 n017_3
n017_4 n017_5 n017_6
n017_7 n017_8 n017_9

Irgendwie kam mir diese Episode wieder wie einer der von vielen gehassten Filler vor. Es wird zwar einiges geklärt, doch trotzdem bleibt ein fader Nachgeschmack zurück. Wir hoffen, dass es nun wieder richtig rund gehen wird. Immerhin befinden sie sich jetzt vor dem Unterschlupf. Wir sind gespannt!

Ratingbox 4/5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: